Step by Step ...

für die Zeichnung vom Königsberger Schloss, wie es zum Ende des 19. Jahrhunderts aussah.

Vorlagen waren Postkarten und andere Fotografien aus verschiedenen Büchern..

1.
Die groben Umrisse werden mit Bleistift vorgezeichnet.
2.
Die ersten Konturen werden mit Buntstift festgelegt und alles fixiert.
3.
Farbauftrag mit Buntstift und Ausarbeitung der Schattierungen.
4.
In diesem Beispiel ist die Ausarbeitung in der oberen Hälfte fertig und mit Kreide wird der Himmel begonnen.
5.
Der Kreide-Himmel wird fertiggestellt, fixiert und weitere größere Flächen (Bäume...) werden mit Kreide grundiert.
6.
Dann wurde alles fixiert und die Blattstruktur mit Buntstift gezeichnet.
7.
Die Straße wurde mit
Kreide grundiert, fixiert und anschließend die letzten Details mit Buntstift durchgezeichnet.
- FERTIG -
Einige Details der Zeichnung
 
Infolink
Home Vita Galerien Presse Bestellung T-Shirt Gästebuch Links